Seite auswählen

Oberland Aktuell: Jüngster Feuerwehrkommandant in Tutzing

Seit Ende Februar 2021 hat die Freiwillige Feuerwehr in Tutzing einen neuen Kommandanten und mit seinen 28 Jahren ist Christoph Knobloch der jüngste Kommandant in der Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr in Tutzing. Bereits mit 12 Jahren kam Knobloch zur Feuerwehr und war sehr bald von den Möglichkeiten, vom sozialen Engagement, von den Ausflügen und Gruppenstunden begeistert. Vor allem die Kameradschaft und der Zusammenhalt stand für ihn dabei immer im Vordergrund. Seit 2019 war der Umweltingenieur Christoph Knobloch Jugendwart in Tutzing und hat alle für einen Feuerwehrmann notwendigen Schulungen und Prüfungen mit Bravour gemeistert. Christoph Knobloch löst seinen bisherigen Vorgänger Markus Kuisle ab, der sich 24 Jahre lang als Kommandant in Tutzing engagiert hat. Er hat seinem jungen Nachfolger versprochen, dass er ihn bei seiner neuen Aufgabe mit Rat und Tat unterstützen wird.

OLAtv.de hat mit dem neuen Feuerwehr-Kommandanten in Tutzing über seine persönliche Motivation und seine Ziele gesprochen und wünscht ihm für seine neuen Aufgaben viel Glück und Erfolg.

 

Nichts mehr verpassen...

melden Sie sich jetzt für unseren OLAtv.de Newsletter an!

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.