Seite auswählen

„Wenn wir uns wieder sehen“ ein Song von Boris Ruge

Diesen Song hat Boris Ruge zu Beginn des Corona-Lock-Downs geschrieben, als Schwestern, Pfleger und Ärzte alles gaben, um zu helfen, als die Menschen in den Lebensmittel-Geschäften und Apotheken und viele mehr das Risiko einer Infektion in Kauf nahmen, um die allgemeine Versorgung aufrecht zu erhalten. Dann war auch noch die Mutter des Musikers im Krankenhaus gelandet und er konnte sie nicht besuchen. Boris dachte an all die Menschen, denen es ähnlich ging, und so entstand dieser berührende Song.

Musiker: Boris Ruge (Gitarre, Bass, Ukulele) Wolfgang Obrecht (Akkordeon), Alice Weber (Viola), Produziert von Wolfgang Obrecht

Produzent: Wolfgang Obrecht

Musik-Video: Ludo Vici

Link: https://pilgrims-of-sound.com/records/

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.