Seite auswählen

WWF Kleinkunstwettbewerb: BADEN GEH’N

Unter dem Motto „Am Fluss dahoam“ lud der WWF Deutschland im Rahmen des Hotspotprojekts „Alpenflusslandschaften“ zur kreativen Auseinandersetzung mit Fließgewässern ein. 27 Beiträge wurden zum Kleinkunstwettbewerb eingereicht, elf haben es ins Finale geschafft. Das Publikum entschied zusammen mit den Jurymitgliedern Hans Well, Elena Hammerschmid und Philipp Scharrenberg über die Gewinner*Innen des Abends, die sich völlig unterschiedlichen Aspekten von Gewässern und Heimat widmeten.

OLAtv.de präsentiert jede Woche einen der 11 Gewinnerbeiträge – diese Woche den Song BADEN GEH’N der Gruppe „Zum Blauen Veilchen“, das sind: Singer-Song-Writerin Sybille Engels, Schauspielerin Monica Calla und Gitarrist Jank Jankovic. Das Ensemble widmet sich mit ihrem Musikkabarett, Satire und Lyrik den brennenden Themen unserer Zeit. Ihnen kommt die Klimakatastrophe in der öffentlichen Debatte noch zu selten vor und das war der Grund für das, sich in seinen „neuen Protestliedern“ diesem Thema zu widmen, unter anderem mit dem Song „Baden geh’n”. Damit hat die Truppe den Sonderpreis des Biotopia LAB Naturkundemuseums München beim vom WWF ausgeschriebenen Kleinkunstwettbewerb „Am Fluss dahoam“ gewonnen.

Mehr Infos zu dem Kleinkunstwettbewerb „Am Fluß Dahoim“ gibt’s hier: https://www.alpenflusslandschaften.de/de/kleinkunst-2019-20.html

Nichts mehr verpassen...

melden Sie sich jetzt für unseren OLAtv.de Newsletter an!

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.