Seite auswählen

Zum Start des 15. FSFF: Interview mit Festivalleiter Matthias Helwig

Am 18. August 2021 startet die 15. Ausgabe des Fünf Seen Film Festivals vor einer atemberaubenden Kulisse: Kinofilme auf großer Leinwand genießen – direkt am See mit Blick auf die Zugspitze. In diesem einzigartigen Ambiente am Starnberger See mit Sektempfang findet die feierliche Eröffnungsfeier des 15. Fünf Seen Filmfestival am 18. August 2021 statt. Moderatorin Marieke Oeffinger und Festivalleiter Matthias Helwig werden den Startschuss für die FSFF-Jubiläumsausgabe geben. Direkt am Seeufer, wenn Filmstars und Ehrengäste mit der kleinen Roseninselfähre zum Festivalgelände geschippert werden, um dann über den blauen Teppich zu flanieren, um gemeinsam mit dem Publikum, begeisterten Cineasten und weiteren Filmregisseuren und Schauspielern das größte Kulturereignis der Region einzuleiten.

Bis 31. August werden weit mehr als 100 ausgewählte Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme an den Standorten Starnberg, Gauting, Schloss Seefeld und Weßling gezeigt. Ferner werden die verschiedenen Wettbewerbe und Sektionen, Jury-Mitglieder, Gastländer, Open Air Bühnen, Europa- und Deutschlandpremieren, Ehrengäste und die Hannelore-Elsner Preisträgerin des FSFF 2021 vorgestellt.

OLAtv.de hat mit dem Festivalleiter Matthias Hellwig über die neue Ausgabe des FSFF gesprochen und stellt hier einige der Filme in einer kleinen Trailershow vor.

Mehr Infos zum Festival gibt’s hier: www.fsff.de/home/cm/fff-current-n-list/index.html

Nichts mehr verpassen...

melden Sie sich jetzt für unseren OLAtv.de Newsletter an!

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.