Seite auswählen

Der neue Song der „Guten A Band“: RADL-GFAHRN UND G’SCHMISSN

Bisher waren es Günter Wimmer und Guido Fuchs, die beiden Jungs von der „Guten A Band“, immer bisher gewohnt, selbst Hauptdarsteller in allen Videos zu sein. Für diesen neuen Song von ihnen wurde das Video schon fast Hollywood-like in München gedreht mit Instrumenten, Wohnzimmerlampe und allerhand Trara. Mit Drehbuch und einem echten Regisseur (Andreas Wimmer), allem PiPaPo und zusätzlich zwei Hauptdarstellern: Christina Schmideder und Maximilian Kronseder.  Die Schauspielerin Christina und Max, Kopf einer gewissen Erdinger Band, spielen das Liebespaar in dem Song, in dem es nur vordergründig ums „Radlfahrn“ geht. Eigentlich ist „Radlg´fahrn und G´schmissn“ doch viel mehr ein Liebeslied – „i konn nimma klar denga, – des liegt eindeutig an Dir“, heisst es beispielsweise im Text. Jetzt wird sich der ein oder andere denken „was macht denn der Max Kronseder von „DeSchoWieda“ in einem Video der Guten A-Band?“ Außer, dass Max die perfekte Besetzung ist, ist es auch ein Zeichen in diesen Zeiten: Die bayrische Musikszene hält zusammen und das darf man auch zeigen.

Mehr zur „Guten A Band“ und dem Song findet Ihr hier: https://www.guten-a-band.de/

Nichts mehr verpassen...

melden Sie sich jetzt für unseren OLAtv.de Newsletter an!

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.