Seite auswählen

„Live im Hinterhalt“ mit KOLOSSOS DÄÄCHT

Die „Kulturbühne Hinterhalt“ ist seit Jahrzehnten eine Institution der Kultur-, Musik- und Kleinkunstszene im Oberland und weit darüber hinaus. Mit viel Herzblut wird es von Assunta Tammelleo und einem Team von unermüdlichen zum Großteil ehrenamtlichen Helfern betrieben. Die Kulturbühne Hinterhalt ist ein großer kultureller Schatz im Oberland. 2020 ausgezeichnet und zu Recht geehrt mit dem Tassilo-Preis der Süddeutschen Zeitung.

Auch der „Hinterhalt“ musste Corona-bedingt schließen, aber das Team um Assunta Tameleo gab nicht auf uns setzte sein hochkarätiges Bühnenprogramm als Live-Video-Stream fort. Unterstützt wurden sie dabei von dem Filmemacher Thorsten Thane und dem Tontechniker Hendrik Noeller. Seitdem gab es einige bemerkenswerte Live-Konzerte, die von Thosten Thane und seinem Team aufgezeichnet wurden und die wir nun bei OLAtv.de präsentieren dürfen.

Diese Woche zeigen wir bei OLAtv.de die Live-Aufzeichnung des Konzerts von Kolossus Däächt vom 30. Mai 2020. Diese Band aus Regensburg macht einen energetischen Garage Punk mit einer Prise von Psychedelic und Grunge Rock. Darunter kann man sich eine Mischung aus den Oh Sees und den Pixies mit absurden Iggy Popesken Proto-Punk-Bühnenshows vorstellen. Die Band hat sich zur Aufgabe gemacht, Zuhörer in Bewegung zu versetzen – sei es mit eingängigen Melodien oder mit roher Punk-Intensität. Dabei werden verschiedenste Themen von Sozialkritik bis hin zu persönlichem Herzschmerz abgedeckt. Das Debütalbum von Kolossus Däächts, „Lipstick Love“, ist im März 2019 erschienen.

Achtung: Kultur braucht Förderung, Kultur braucht Publikum und Kultur braucht auch Geld um zu existieren. Deshalb bitten wir freundlich um freiwillige Spenden für die „Kulturbühne Hinterhalt“ und für die Künstler über den Kulturverein Isar-Loisach e.V.

Paypal: https://www.paypal.me/kilev

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.