Seite auswählen

OLAtv.de Aktuell: Musterklage wegen Corona-Lock-Down

Dany Rau darf seinen Beruf als Veranstaltungstechniker aufgrund der Veranstaltungsverbote in den Coronaverordnungen seit März 2020 nicht mehr ausüben. Wie viele Soloselbständige fällt er durch alle Raster: Soforthilfen gelten nicht für private Lebenshaltungskosten, Arbeitslosengeld wird ihm nicht zugebilligt. Jetzt muss er von seiner Altersvorsorge leben, seine Existenz ist bedroht.

Er klagt deshalb mit RA Michael Augustin gegen elf Bundesländer auf Entschädigung. Seine Prozesse werden von den Berufsverbänden ISDV und dem VGSD sowie der Initiative „Alarmstufe Rot“ finanziert, in der Hoffnung, dass ein Präzedenzfall geschaffen wird, aufgrund dessen dann auch andere Soloselbständige und Unternehmen Anspruch auf Entschädigung kriegen.

OLAtv.de hat Dany Rau und Rechtsanwalt Michael Augustin getroffen und mit ihnen über diese Musterklage gesprochen.

 

Nichts mehr verpassen...

melden Sie sich jetzt für unseren OLAtv.de Newsletter an!

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.