Seite auswählen

Film der Woche: HIER SIND WIR DIE TÜRKEN von Michael Teutsch

Siglinde und Hayo von Kentzingen gaben ihre sichere Lebensgrundlage in der oberbayrischen Jachenau auf und wanderten auf die Kanareninsel La Palma aus. Es ist eine Geschichte von Weggehen und Ankommen, von Neubeginn, Vision und Realität, aber auch von einer neuen Karriere.

Als sich Siglinde und Hayo auf La Palma niederließen, restaurierte Hayo eine völlig verfallene Finca für einen Bekannten. Das Ergebnis war so gelungen, dass Fremde ihn baten auch für sie aus Ruinen so schöne Fincas zu bauen. Das Geschäft blühte, die Auftragsbücher waren voll und Freizeit gab es für die Beiden kaum noch.

Für die anderen Deutschen auf der Insel sind Siggi und Hayo immer Außenseiter geblieben, weil sie an Bierfesten und sonstigen Vereinsfeiern kein Interesse haben. Ihre Freunde sind ausschließlich einige wenige Einheimische. Aber viele andere der Palmeros wollen ihre Insel gerne für sich alleine haben.

„Man muss halt sehen, dass wir hier die Fremden sind, das ist ein ganz neues Gefühl,“ resümiert Siggi „…dass also nicht die Spanier, sondern wir hier die Ausländer sind. Da kommt’s dann schon vor, dass es hier heißt: »alle Deutschen sind gleich«, dann hat man ein ähnliches Gefühl, kann ich mir denken, wie ein Türke in Deutschland“.

„Heimat ist da wo wir leben, arbeiten und uns wohl fühlen… “, sagen die Beiden. „… wenn wir hier eines Tages nicht mehr glücklich sind, gehen wir woanders hin. Die Welt ist rund und irgendwo gibt es bestimmt wieder einen Platz, den wir schön finden.“

Mehr Infos zu den Filmen von Michael Teutsch: http://www.michaelteutsch-filmglasmuenchen.de/

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an

Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung zu und willige ein, dass die Steffen & Steffen UG mir den Newsletter per E-Mail an obige Mailadresse zuschicken darf. 

Der Newsletter lässt sich jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter abbestellen.